Über uns

Die Gemeinde

Bei uns soll jeder, der Gott kennengelernt hat oder kennenlernen möchte, Geborgenheit und Wärme erfahren. Christsein bedeutet stets auch verbindlich miteinander zu leben.

 

Wir sind keine geschlossene Gesellschaft, sondern eine offene Gemeinschaft. Wir freuen uns über Gäste, die wissen möchten, ob etwas dran ist an der Sache mit Gott. Wir freuen uns über Menschen, die es leid sind, allein zu sein, über Leute mit Fragen und Zweifeln und über die, die einfach mal hereinschauen möchten.

Evangelisch

Evangelisch nennen wir uns, weil wir uns verbunden wissen mit allen Kirchen, deren Mitte das Evangelium von Jesus Christus ist und die ihren Glauben an den Dreieinigen Gott im Apostolischen Glaubensbekenntnis bezeugen.

Wir pflegen guten Kontakt zu anderen Kirchen und Freikirchen in unserer Stadt und distanzieren uns von den Sekten.

Wir gehören zur Evangelischen Allianz in Bielefeld, einem Zusammenschluss von landeskirchlichen und freikirchlichen Gemeinden.

Durch den Mülheimer Verband freikirchlich-evangelischer Gemeinden (MV) ist die Gemeinde Mitglied der Vereinigung evangelischer Freikirchen (VeF) und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Freikirche

Nicht im Glaubensbekenntnis unterscheiden wir uns von der Landeskirche,
sondern in der Gemeindepraxis!

Freikirche bedeutet:

Freiwillige Mitgliedschaft: Als Christ wird man nicht geboren. Jeder Mensch muss selbst über sein Verhältnis zu Jesus Christus und über die Mitgliedschaft in einer Kirche entscheiden. Deshalb kann nur der bei uns Mitglied werden, der bereit ist, sein Leben der Herrschaft und Führung Gottes zu unterstellen.

Freiwillige Beiträge: Die Philippus-Gemeinde erhebt keine festgesetzten Mitgliederbeiträge oder eine Kirchensteuer. Die Gemeinde finanziert sich durch die freiwilligen Spenden ihrer Mitglieder und Freunde.

Freiwillige Mitarbeit: Alle Gemeindemitglieder nehmen am Gemeindeleben teil und haben gemäß ihrer Gaben die Möglichkeit der Mitarbeit.

Lehre

Mit allen christlichen Kirchen lehren wir, dass Jesus Christus der Mittelpunkt des Glaubens ist. Er allein ist der Weg zum Vater. Deshalb glauben wir auch, dass Christen aus allen Konfessionen in der Ewigkeit bei Gott sein werden. Besonders wichtig ist uns die persönliche Verantwortung des Menschen. Jeder ist für sich selbst Gott verantwortlich – sowohl für sein Leben auf dieser Erde, als auch für die Ewigkeit.

Nach den Aussagen der Bibel glauben und verkündigen wir, dass niemand Christ sein kann, ohne den persönlichen Glauben an Jesus Christus.

Leitung

Leitungsverantwortung braucht auch in der Gemeinde eine Form. Geistliche und organisatorische Leitungsaufgaben müssen dabei ebenso wie gesetzliche Vorschriften berücksichtigt werden. Die Gemeindeleitung besteht bei uns aus den Ältesten, dem Vorstand und den Pastoren.

Dirk Bröckel

Dirk Bröckel

Ältester

dirk.broeckel@pg-bielefeld.de
0160 8098478

Thomas Dissmann

Thomas Dissmann

Kassierer

thomas.dissmann@pg-bielefeld.de
0521 7707422


Fred Klinger

Fred Klinger

Ältester

fred.klinger@pg-bielefeld.de

Edwin Schulz

Edwin Schulz

Pastor

edwin.schulz@pg-bielefeld.de
0521 1644938 0157 72581419


Mülheimer Verband

Die Philippus-Gemeinde gehört dem Mülheimer Verband (MV) Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden an. Der Mülheimer Verband ist eine evangelische Freikirche in Deutschland auf der Grundlage einer evangelikal-charismatischen Frömmigkeit bzw. Theologie und ist Mitglied in der Vereinigung evangelischer Freikirchen in Deutschland (VEF). Mehr Informationen über den Mülheimer Verband findet man unter www.muelheimer-verband.de.